A (pretty Little Liars) VIDEO: Diese 10 Fakten über „Pretty Little Liars“ hast Du noch nicht gewusst

"A" ist eine fiktive Figur, die von der Autorin Sara Shepard geschaffen wurde. Es ist eine Figur aus den Büchern und Fernsehserien von Pretty Little Liars und tritt in erster Linie als Stalker und Hauptgegner der Geschichten auf. A ist bis zum Staffelfinale der zweiten Staffel Mona Vanderwaal. Erst als sie nach Radley kommt. Pretty Little Liars (Akronym: PLL) ist eine US-amerikanische Mysteryserie, die in den Jahren 20in sieben Staffeln mit insgesamt Folgen vom. Die Macher der Teen-Serie hielten ihr versprechen. Am Anfang von „Pretty Little Liars“ Staffel 6 lassen sie Aria, Hanna, Spencer, Emily und Mona. Pretty Little Liars: Die Mystery-Serie „Pretty Little Liars“ wurde konzipiert als eine Art „Desperate Housewives“ für Jugendliche. Sie spielt in der .

a (pretty little liars)

Shepards Buchreihe wurde eine der populärsten Scripted-Reality-Teenserien in den USA. Folgen. Pretty Little Liars. Staffel 1. Die Macher der Teen-Serie hielten ihr versprechen. Am Anfang von „Pretty Little Liars“ Staffel 6 lassen sie Aria, Hanna, Spencer, Emily und Mona. Im Zentrum der US-Serie Pretty Little Liars stehen die vier Mädchen Aria, Hanna, Spencer und Emily. Vor einem Jahr noch bildeten sie mit einer fünften - Alison. a (pretty little liars)

A (pretty Little Liars) Video

We Finally Understand The Pretty Little Liars Ending Episode schlafen Aria und er zusammen, sie stellt allerdings kurz darauf klar, dass es sich dabei nur um einen Ausrutscher gehandelt hat. Nach einigen Wochen fangen die final, zattoo kostenlos grateful wieder an sich zu treffen und Ella zieht wieder bei ihnen ein. In the show's series finale, Uber A's identity is revealed to be Alex DrakeSpencer's twin of thrones s7 game who was put up for adoption at birth. August [17] ausgestrahlt. Dort tokyo ghoul sieht sie Click here in seinem Zimmer stehen, sieht jedoch keine Gefahr. Aufgehängt 42 Min. Staffel wird bekannt, dass sie zur Zeit von Alisons verschwinden ein Suchtproblem mit Studiendrogen hatte. Spencer, Hanna und Emily leisten dem Folge, während Aria der Wahrheit treu bleibt und gesteht, dass sie noch immer Angst vor Charlotte hat. Emily fragt Alison nach Charles DiLaurentis, doch sie kennt ihn nicht. Es source aber Mona, die eine Melissa-Maske trägt. Sie heute kitchen impossible wieder mit Wren aus und greift Mona an. Article source möchte Aria ihrer Mutter nicht erzählen, tuva novotny ihr Vater wieder Verabredungen hat.

Mehr Infos. Daniel Schmidt , Pretty Little Liars Facts. Ist der Artikel hilfreich? Ja Nein. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Ich habe nicht genügend Informationen erhalten. Die Informationen sind fehlerhaft. Ich bin anderer Meinung.

Antwort abschicken. However, it is revealed that he is alive and well, with the corpse being a trick by Mona and Red Coat that he says he didn't know about until after.

He is also revealed to be a double agent and gets kicked off the team. Spencer joined the A-Team briefly near the ending of the third season after being told Toby joined previously she thought this was a way to keep close to him Initially, Spencer was extremely determined to be part of the team.

However, she later unfolds the truth behind the disappearance of Toby and became a double agent as well. Like Toby, she got kicked off from the team.

She is the "A" who kidnapped Malcolm, causing a break up between Ezra and Aria. Lucas was the personal assistant to Mona. He was blackmailed by Mona and the A-Team into sending texts and doing their dirty work.

Lucas claims his blackmail began after Mona discovered he was selling test answers, however Mona later discloses that Lucas was the "A" who gave Emily a massage back in the second season while Mona was off riding with Hanna.

Wilson is disheartened when describing that he interacted with his offspring without awareness they were related. Ted then showcases Hanna a picture of himself back when he worked at the camp, chaperoning Charles and Lucas, whom he described as his son's "only friend".

Melissa was blackmailed by Mona into wearing the Black Swan disguise to the Masquerade Ball in order to distract Jenna.

Mona threatened to reveal her fake pregnancy if she didn't obey her orders. It is implied that she was once again blackmailed.

It is implied in "A Dark Ali" that Melissa is once again working for "A", as she is seen handing a recording presumed stolen by "A" to a man resembling Cyrus Petrillo and later implies to Spencer that "A" has something in store for Ali and the Liars.

Wilden was also part of the team as he was the Queens of Hearts responsible for trying to kill Spencer. He also murdered Garrett Reynolds fearing he'd expose him as a crooked cop and placed his corpse in a box beside a fainted Aria.

On the episode's closing scene, Jenna and Sara are having drinks at The Radley when an unknown figure approaches the two and reveals themselves to be Noel Kahn, who proceeds to join the duo.

When confronted by Emily in regards to her involvement with Archer during " Wanted: Dead or Alive ", Jenna admits she befriended Charlotte DiLaurentis after reading about her stay at Welby and reached out.

In a flashback, Charlotte enlists Jenna's help to track down the whereabouts of her birth mother and come up with an alias for Archer. The pseudonym "Elliott Rollins" was later created so Archer could deliberately meet Alison and take advantage of her good intentions to benefit Charlotte's eventual release from the psychiatric hospital.

After being lured to an abandoned school for blind students, they're held hostage by Noel and Jenna, tracking them down at gunpoint.

During the cat-and-mouse chase, Jenna takes aim at the Liars only to backfire, until a second gunshot is heard and it injures Spencer.

As Marshall prepares to finish her off, Mary Drake suddenly emerges from behind and knocks her out.

While Drake attempts to help Spencer, an unknown figure drags Jenna away from the building. On the closing scene of the episode, the anonymous entity places her in the back of a van, while she questions them if they were responsible for the gunshot that hit Spencer.

As the mysterious figure proceeds to rip off an old man's mask and toss it over to Jenna's side, Marshall feels it up and realizes that A.

At the end of " Playtime ", Jenna is seated in A. She thanks the unidentified individual for the drink and reminds them of their promise to update her on the "game".

Dressed in a nurse's uniform, A. After Jenna reads a paragraph, she mutters the word "endgame" and grins in delight. During " These Boots Were Made for Stalking ", Jenna walks into the police station in order to come clean about her actions and interrupts a conversation between Spencer and detective Marco Furey.

Marshall reports that she kept a low profile after the events that took place at the abandoned school for blind students to avoid being harmed by Noel.

According to Jenna, Noel was accountable for Sara Harvey's homicide and she feared to be his ensuing victim. Kahn recruited Jenna with the assertion that Charlotte left enough money in her will to afford Marshall another eye surgery.

Nevertheless, Jenna suspected Noel of stealthily plotting to steal the cash all to himself since his parents had financially cut him off.

In an attempt to spare her life, Marshall brought a gun to the deserted sight school as an act of self-defense and pretended to hold a grudge against the Liars.

After Jenna describes her side of the story, Furey orders one of his associates to escort Marshall to a conference room so she can make an official statement.

As Jenna exits the room, Spencer claims that she's an unreliable narrator. However, Furey informs Spencer that the authorities don't have enough evidence against Marshall because the bullet that injured Spencer didn't match the gun found at the location.

Later in the episode, Caleb confronts Jenna stating that the authorities were already detecting holes in her allegations. However, Marshall assures Caleb they won't be able to prosecute her since Noel was the only person who could contradict her statement.

In the series finale, Spencer's twin, Alex Drake, is revealed to be "A. She reveals that Jenna was looking for her and recruited Noel to help.

However, Jenna was desperate for another chance to see and offered to help her in the game. Noel became the prime suspect for Uber A, particularly after Alison reveals that he was the one who pushed the girl down a flight of stairs during the UPenn frat party.

Hanna abducts him at the end of " The Wrath of Kahn " in an attempt to obtain a video confession that proves he's "A.

The results later come back negative and Kahn ends up escaping. Noel and Jenna later lure the Liars to an abandoned school for blind students so they could be held hostage and eventually murdered.

During a cat-and-mouse chase, Kahn ends up stumbling upon an axe that decapitates his head after failing to fight Emily and Hanna.

However, when Caleb later confronts Jenna about the authorities detecting holes in her allegations, she informs him that the only person who could contradict her side of the story was Noel.

It is unknown if Noel knew Jenna was working for "A. Aria is "A. Aria is given the offer to join the team in " Power Play ". She accepts in the following episode and begins supplying information to Uber A.

Once she delivers it, she is given an "A" hoodie in return. She breaks into Alison's house sporting the disguise and trashes the nursery for her baby.

In the next episode, Aria is sent by "A. She connects to their Bluetooth and leaves a burner phone there to play a video recording of Peter and Mary discussing Jessica's murder.

She later gets back into her "A" disguise and breaks into Alison's house to put the puzzle piece onto the game board and retrieve her file.

Mona overhears the call and tells the Liars of Aria's involvement with the A-Team. Aria gets into her "A" hoodie and goes to meet "A.

She then officially defects from the team and rejoins the Liars. Mary joins the A. When Alex tries to kill Spencer, Mary tries to convince her to just keep her locked up, but Alex refuses and punches her to keep her from interfering.

Mary and Alex are then kidnapped by Mona and kept as her dolls in her own personal dollhouse. Mary is also Jessica DiLaurentis' killer and implied to be the "A" who buried her.

It is unknown if Mary was on the A-Team prior to the series finale or was simply forced into joining to keep Spencer locked up.

When Alex takes over, he shoots her so that she will have the same scar as Spencer and then later comes to Welby to kill Mona as "A.

Alex kills Wren so that she doesn't have to break up with him in order to get her endgame wishes. Despite Wren being the only person to know almost everything about Alex's game, he doesn't participate much during the actual game, only doing a few things for Alex.

Caleb used the identity of "A" to text Hanna in Season 3, in order to trick her into meeting him. He sent her the text "The Apple Rose Grille at closing time.

Go alone or Caleb pays. Shana pretended to be "A" to attack the Liars in New York. She donned a black hoodie and attacked them at the coffee shop, only to end up shooting Ezra instead, who had found out her identity.

In the following episode, she continued to hunt down the Liars, and sent a group of black hoodies to trick them.

The black hoodies used the alias "A" during their taunting of the Liars. Shana revealed herself to the girls and revealed that she wanted justice for Jenna.

The Liars falsely believed that Shana was Big A. During the TV series, the antagonists used various disguises at parties and events, in order to watch over the girls.

They are:. Red Coat is a disguise used by two members of the A-Team. CeCe Drake took on the disguise to lead the A-Team and go out in public, while she hired Sara Harvey to act as a decoy whenever she couldn't sport the disguise in her assignments.

The disguise is all black clothing, with her face concealed by a black veil. She then lifts up her veil to reveal a burned Ali mask underneath, revealing that she was the Red Coat at the Lodge.

In the fifth season, the disguise is seen inside one of "A's" lairs. Charlotte sent her to Wilden's funeral to make sure he was deceased.

The Queen of Hearts is a previously anonymous character that made an appearance during the third season's Halloween special, " This Is a Dark Ride ".

Wilden attacked Spencer and fought Paige, while Melissa drugged Aria and took her body. Wilden also murdered Garrett Reynolds fearing he'd expose his corrupt activities and Melissa later admits to Spencer that she was blackmailed into doing his bidding.

However, in Mona's footage, evidence shows that Wilden tried to abandon the train and Melissa is heard ordering him to stay. Wilden would later place a fainted Aria in a box beside Garrett's corpse and then gathered with Melissa in an attempt to push them off the train.

They fled the scene once Aria regained her consciousness and stabbed Wilden. D als Mörderin von Charlotte stellen.

Unterdessen leidet Alison zunehmend unter Wahnvorstellungen, in denen sie ihre tote Mutter Jessica und den toten Wilden sieht.

Elliot Rollins, einweisen zu lassen. Gemeinsam mit Emily, die versucht, sie von diesem Plan abzubringen, unterschreibt sie den Vertrag.

Denn mit dem Unterschreiben des Vertrags stimmte Ali zu. Dabei stellte sich heraus, dass Rollins eine Affäre mit Charlotte hatte.

D herausgefunden hat, dass Hanna gelogen hat. Die sechs stimmen darüber ab, wer Charlotte getötet haben könnte.

Die Mehrheit denkt, es wäre die in der Psychiatrie liegende Ali. Während die anderen sich nicht sicher sind, ihre Freundin zu verraten, ist Caleb, der immer noch Gefühle für Hanna zu haben scheint, sich sicher, dass Ali bei Dr.

Rollins in Sicherheit ist. Er gibt die Jacke A. D im Alleingang. Elliot ist wutentbrannt über die Tatsache, dass Alison seine Geliebte umgebracht haben soll, und foltert sie.

Unterdessen hat Hanna, die in einer Scheune gefangen gehalten wird und ebenfalls gefoltert wird, einen Traum von Spencer, die ihr den Ausweg aus ihrer Lage zeigt.

Nachdem Mary Hanna zu Spencer gebracht hat, unterhält sie sich mit dieser. Mary macht immer wieder Andeutungen über Melissa und Mrs.

Alison wird währenddessen von Elliot an einen anderen Ort gebracht. Sie klaut ihm sein Handy und schickt ihren Standort an ihre besten Freundinnen, diese machen sich sofort auf den Weg um sie zu retten.

Während Elliot Ali fährt, flieht sie. Er versucht ihr hinterher zu rennen, wird dabei aber aus Versehen von Hanna überfahren.

Aria bringt Ali vorerst in die Klinik zurück, wo sie geschockt Elliots Foltermethoden sehen muss.

Sie hilft Hanna die Spuren zu verwischen, dabei finden sie ein Telefon. Auf dem sie kurz danach einen Anruf von Jenna Marshall erhalten.

Bei Alisons Ankunft aus der Klinik, muss Aria geschockt feststellen, dass Mary Drake von nun an auf Alison aufpassen muss ein Verwandter muss auf sie aufpassen.

Jason und ihr Vater sind nicht da. Deswegen rückt Mary auf. Toby ermittelt unterdessen am Fall von Alisons verschwundenem Ehemann.

Da mittlerweile rausgekommen ist, dass er sie um ihr Geld gebracht hat. Emily und Aria finden unterdessen Archers Apartment.

Alison hat inzwischen herausgefunden, dass ihre Freunde sie verraten haben, wutentbrannt stellt sie sie zu Rede.

Spencer versucht sie zu beruhigen, als Alison einen Anruf von der Polizei erhält. Er gibt ihr absofortigen Polizeischutz. Emily durchsucht zwischenzeitlich Jennas Laptop, wird dabei, aber von Sara Harvey erwischt.

Emily stellt Jenna zur Rede. Jenna erzählt ihr, dass sie gut mit Charlotte befreundet war. Sie half Archer sich als Elliot auszugeben, um Ali zu täuschen und Charlotte aus der Klinik zu holen.

Doch nun sei er verschwunden und die wisse, dass die Fünf etwas mit dem Verschwinden zu tun hätten. Hanna gesteht Aria, dass sie sich von Jordan, ihrem Ex-Verlobten, getrennt hat.

Ezra hat zudem Aria einen Heiratsantrag gemacht, welchen sie annahm, nachdem Aria ihre letztlichen Erlebnisse erzählte.

Später stellt sich heraus, dass Ezras tot geglaubte Ex-Freundin Nicole möglicherweise noch lebt und als Geisel in Südamerika während ihres Freiwilligendienstes gefangen gehalten wurde.

Caleb ist nach einem Streit mit Spencer verschwunden. Hanna unterhält sich mit ihr über das Verschwinden. Spencer spricht mit ihm, aber sie merken, dass sie keine Zukunft haben.

Hanna ist davon überzeugt das Noel Kahn A. D ist und für die Drohungen und ihre Misshandlungen verantwortlich ist und versucht die anderen davon zu überzeugen.

Aber alle sind anderweitig beschäftigt. Hanna verabschiedet sich von Caleb und sagt, dass sie für ein paar Tage zu Luces fährt.

Das macht sie aber nicht, sondern sie fährt zu einer Hütte wo sie sich vorbereitet. Hanna glaubt auch dass Noel der Bruder von Charlotte ist der nun Rache nehmen möchte.

Die Liars suchen nach ihr und finden einen Hinweis der zu Noels alter Hütte führt. Nun glauben sie auch dass Noel A.

Ds Helfer ist und machen sich Sorgen um Hanna. Noch bevor der ihn vernichten kann wird er von Hanna entführt.

Sie nimmt ihm Blut ab und lässt es auf Verwandtschaft testen. Zeitgleich werden beide als vermisst gemeldet und die Polizei geht davon aus, dass Hanna von Noel entführt worden ist.

Hanna kontaktiert Mona und bittet um Hilfe. Hanna geht zurück damit sich keiner Sorgen macht und Mona passt auf Noel auf.

Als Hanna mit den Liars zurückkommt ist Noel verschwunden und die Kamera auf der alles aufgezeichnet wurde auch. Sie werden zu einem Tauschgeschäft überzeugt.

Dort angekommen werden sie von Noel und Jenna reingelegt. Noel will sie mit einer Axt töten, fällt aber unglücklich hin und wurde geköpft.

Jenna bedroht die Liars mit einer Waffe. Spencer wird angeschossen. Toby und Yvonne haben zur gleichen Zeit einen Autounfall.

Yvonne liegt deshalb im Koma. Veronica und Peter Hastings adoptierten Spencer. Spencer versucht daraufhin Mary Drake zu finden, um Antworten zu bekommen.

Diese ist jedoch verschwunden. Jenna taucht bei der Polizei auf und behauptet, sie sei auch ein Opfer von Noel Kahn gewesen und hätte nur wegen seiner Drohungen gehandelt.

Alison stellt fest, dass sie schwanger ist und erzählt es Emily. Diese steht ihr bei und es kommt zu einem Kuss. Die fünf Freundinnen erhalten ein Spielbrett von A.

Spencer bekommt eine Nachricht von A. Sie wählt "Pflicht" und muss Toby im Krankenhaus besuchen. Sie sprechen über Yvonne und Toby fühlt sich schuldig für den Unfall.

Toby und Yvonne heiraten im Krankenhaus, doch Yvonne stirbt kurze Zeit später. Paige und Emily werden bei der Rosewood High angestellt.

Alison gefällt das nicht und bei einem Meeting streitet sie sich mit Paige und macht sie schlecht. Mona sieht Hanna in einem Cafe, wie sie Kleider entwirft.

Sie trifft sich mit Mona und Hanna und entscheidet sich später für eins von Hannas Kleidern. Mona lässt es jedoch so aussehen, als wäre sie Hannas Boss.

Hanna stellt Mona zur Rede und bittet sie dies richtigzustellen, was Mona sofort tut. Spencer bekommt einen Preis für den Besuch bei Toby.

Sie erhält einen Brief aus dem ehemaligen Radley Sanatorium auf dem steht "To my child". Darin befindet sich auch ein Puzzleteil, das sie in der Mitte des Spielbretts einfügen muss.

Emily spricht mit Paige über ihr Gespräch mit Alison. Sie versucht ihr zu vermitteln, dass Ali nicht mehr dieselbe ist wie früher.

Spencer erzählt ihren Freundinnen, dass sie angefangen hat, das Spiel zu spielen. Die anderen sind sauer, da sie beschlossen haben, es nicht zu spielen.

Hanna will das Spiel zerstören, doch es erscheint ein Video, wie sie Elliot begraben und A. Am Ende der Folge sieht man, wie Jenna zu jemandem sagt, "du wollstest mir vom Spiel erzählen".

Daraufhin bekommt sie einen Text in Blindenschrift. Die Liars diskutieren darüber, ob Jenna ihnen das Spiel geschickt haben könnte.

Emily will der Polizei von dem Spiel erzählen. Emily verbietet ihr an einem Meeting des Schwimmteams teilzunehmen und sie droht ihr daraufhin unterschwellig.

Addison belauscht danach ein Gespräch zwischen Ali und Emily, in dem es um die Schwangerschaft ging. Ali denkt, dass sie schwanger von ihrem Ex-Mann Elliot ist.

Doch während des Spiels finden die Liars heraus, dass Ali in Welby Emilys gespendete Eizellen, die gestohlen wurden, eingepflanzt wurden.

Aria wird von AD unter Druck gesetzt. Aria vereinbart ein Treffen mit AD zu dem dann Sydney erscheint. Es wird jedoch schnell klar, dass Sydney nicht alleine AD ist.

Die Liars vermuten in der Zwischenzeit, dass Lucas dahinter steckt, da sie von Ted, der Charlottes richtiger Vater ist, ein Foto bekommen, auf dem man Charles und Lucas zusammen als Kinder sieht.

Zudem finden sie einen Comic, den Lucas und Charles zusammen geschrieben haben und der die ursprüngliche Idee für das A-Game gibt.

Die Liars stellen Lucas zu Rede, doch dieser ist unschuldig und wollte nur nicht, dass die Liars den Comic finden.

Aria erklär ihnen, dass sie nur dem AD Team beigetreten ist um Ezra zu schützen. Doch ihre Freundinnen insbesondere Spencer können ihre Entscheidung nicht nachvollziehen.

Spencer vergibt ihr dann später doch, weil sie sich in einer ähnlichen Situation wie Aria befand, als sie für kurze Zeit dem A Team beitrat.

Die Liars vermuten nun, dass Mona AD ist. Doch Mona rennt in die Toilette und als die anderen ihr hinterherlaufen, finden sie dort einen Geheimgang.

Aria will sich der Polizei für den Mord an Elliot stellen, doch Ezra hält sie davon ab. Hann fährt zurück nach Rosewood, wo sie Mona in der Kirche findet.

Mona erzählt ihr von der Nacht, als Charlotte getötet würde. Wie sie sich mit Charlotte traf und sie eigentlich vom Glockenturm schubsen wollte, als sie das dann doch nicht tut, greift Charlotte sie an und als Mona sich selbst verteidigt, prallt Charlotte mit dem Nacken gegen ein Rohr und sie stirbt.

Dabei wird sie so in der Erinnerung gefangen, dass sie versucht Hanna vom Glockenturm zu schubsen, doch Caleb rettet sie.

Das Serienfinale spielt ein Jahr später. Das Leben der Liars ist weitergegangen. Ezra und Aria werden bald heiraten, Emily und Alison haben Zwillinge, Spencer versteht sich wieder besser mit Melissa, Hanna und Caleb sind beruflich erfolgreich und Mona wurde gerade aus Welby entlassen, wo sie nochmal eine Therapie gemacht hat.

Doch die Frage wer AD ist, ist immer noch ungeklärt. Es ist aber Mona, die eine Melissa-Maske trägt.

Als Spencer aufwacht, sieht sie Mary Drake und ein Mädchen, dass genauso aussieht wie sie. Sie stellt sich als Spencers Zwillingsschwester raus.

Diese kannte weder Spencer, noch Mary, noch Charlotte. Sie wurde adoptiert und erfuhr erst von Spencer, als sie in einer Bar zufällig auf Wren traf.

Sie wurde AD, weil sie eifersüchtig auf Spencer war, da Spencer eine Familie und gute Freunde hatte, zudem hatte sie sich in Toby verliebt.

In einem Rückblick wird aufgeklärt, in welchen Situationen sich Alex bereits als Spencer ausgegeben hat, zum Beispiel als sie Toby küsste.

Mary erzählt Spencer, dass Alex ein paar Minuten nach Spencer geboren wurde und von einem englischen Paar adoptiert wurde. Arias Hochzeit wird aber abgesagt, da Ezra nicht erscheint.

Er wurde von Alex entführt und neben Spencer eingesperrt. Als Jenna Alex, die sich als Spencer ausgibt, trifft, merkt sie, dass etwas nicht stimmt.

Auch Toby ist mittlerweile misstrauisch geworden. Mona erzählt den Liars nun die Wahrheit. Wren hatte sie in Radley besucht und wollte sie töten, doch Mona half ihm, Mary aus dem Gefängnis zu bekommen.

Mona arbeitete weiter für AD, um herauszubekommen, wer sie ist. Ezra und Spencer schaffen es, aus ihren Zellen rauszukommen, sie sind jedoch immer noch im Keller des Hauses gefangen.

Mona hat herausgefunden, dass Alex beide in dem Haus, das Toby gebaut hat, gefangen hält. Die anderen eilen dort hin. Alex und Spencer kämpfen dort.

Er fragt über Spencer Lieblingsgedicht, woraufhin die echte Spencer sofort beginnt es zu zitieren. Die Polizei kommt hinzu und nimmt Alex fest.

Am Tag darauf findet die Hochzeit von Aria und Ezra statt. In einem Gespräch danach wird enthüllt, dass Hanna schwanger ist.

Später stellt sich heraus, dass es sich bei dem Polizisten um einen Freund von Mona handelte. In ihrer Familie gibt es einige Probleme: Ihr Vater hatte vor ihrem Islandaufenthalt ein Verhältnis mit einer Studentin — nachdem Aria und Alison dies entdeckt hatten, bat er Aria, ihrer Mutter nichts davon zu erzählen.

Er versprach ihr, diese Affäre sofort zu beenden. Erst nach der Rückkehr nach Rosewood kommen Aria Zweifel, ob sie dieses Geheimnis wirklich für sich behalten kann.

Aria lernt nach ihrer Rückkehr den jungen Mann Ezra in einer Bar kennen. Dort kommen sie sich näher und es kommt zu einem Kuss.

Im Nachhinein erfährt sie, dass er ihr neuer Englischlehrer ist. Sie beginnt trotzdem eine heimliche Beziehung mit Ezra. Am Ende der ersten Staffel kommt es zum Streit, da er sie wegen seiner ehemaligen Verlobten, Jacky, belog.

Dies kann geklärt werden und nachdem Ezra seine Arbeit kündigt und nun als Professor am Hollis College arbeitet, wollen sie ihre Beziehung preisgeben.

Dieser kommt dahinter und sie berichten wenig später Arias Eltern, dass sie zusammen sind. Diese reagieren verärgert und ihr Vater verbietet ihr jeglichen Kontakt.

Daraufhin fängt sie mit Holden, einem alten Schulfreund, eine Scheinbeziehung an, um sich weiterhin mit Ezra treffen zu können.

Ezra wird daraufhin von seinem Job an der Hollis entlassen. Später müssen Aria und Ezra ihre Beziehung nicht mehr verheimlichen, da ihre Mutter sie halbwegs akzeptiert.

Aria lernt Ezras Mutter kennen, die sehr vermögend ist und Aria bestechen möchte, damit diese die Beziehung mit Ezra beendet.

Aria lehnt das Angebot ab. Aria sucht Maggie auf und erfährt von Ezras siebenjährigem Sohn. Ezra möchte sich um ihn kümmern und beginnt sich einen neuen Job zu suchen.

Sie kommen wieder zusammen und trennen sich, weil Aria herausgefunden hat, dass Ezra ein Buch über Alison schreiben wollte.

Sie hat Angst um ihre Freunde und begibt sich ins Theater. Nachdem sie sich gegen Shana verteidigt, wodurch Shana unglücklich stürzt und ums Leben kommt, wird sie von Schuldgefühlen geplagt.

Anfang der fünften Staffel kommt sie Ezra in Form von einem Ausrutscher wieder näher. In der Folge der Staffel 6 sagt sie als einzige der Liars gegen Charlottes Freilassung aus.

In der Nacht von Charlottes Ermordung trifft sie sich mit Ezra, der ein Alkoholproblem zu haben scheint, und wird deswegen kurzzeitig auch als Mörder verdächtigt.

Sie kommen sich wieder näher und schlafen in der letzten Folge der sechsten Staffel miteinander. In der siebten Staffel macht Ezra ihr einen Heiratsantrag.

Zunächst zögert sie wegen ihrer Mitschuld am Tod Rollins ihn anzunehmen. Nachdem sie Ezra davon erzählt hat, nimmt sie den Antrag an.

Das verlobte Paar möchte zusammen nach Italien durchbrennen, da wird allerdings Ezras verschollene Freundin Nicole gefunden.

Ezra fliegt zu ihr, um ihr zu helfen. Aria bleibt in Rosewood, unsicher wie es zwischen Ezra und ihr weitergehen wird.

Ezra entscheidet sich für Aria. Beim Staffelfinale heiraten sie und versuchen über eine Adoption ein Kind zu bekommen, da Aria unfruchtbar ist.

Emily, von ihren Freundinnen oft nur Em genannt, ist eine athletische Schwimmerin. Sie freundet sich sofort mit Maya an, die in Alisons altes Haus zieht.

Sie ist zunächst noch mit Ben zusammen, meidet ihn aber aufgrund ihrer Gefühle zu Maya. Nachdem Ben sie nach dem Schwimmtraining zu vergewaltigen versucht hat, wovor Toby sie gerettet hat, beendet sie die Beziehung zu Ben.

Emily und Toby werden Chemiepartner, und Toby interessiert sich mehr und mehr für Emily. Nachdem Emilys Mutter Drogen bei Maya gefunden hat, benachrichtigt sie deren Eltern, welche sie deshalb in ein Jugendcamp schicken.

Danach konzentriert sich Emily wieder auf ihr Schwimmtraining, bei dem sie abfällige Kommentare über ihre Sexualität abbekommt.

Nachdem ihr Vater aus Afghanistan zurückgekehrt ist, wird er nach Texas beordert. Sie lernt die Studentin Samara kennen und kommt mit ihr zusammen, Samara beendet die Beziehung jedoch.

Nachdem Maya wieder in die Nähe von Rosewood gezogen ist, fangen die beiden erneut eine Beziehung an. Nach einem halben Jahr fängt sie eine Beziehung mit Paige an.

Sie darf ab diesem Zeitpunkt nicht mehr schwimmen. Als Alison zurückkehrt, fühlt Emily sich erneut zu ihr hingezogen und küsst sie bei einer Übernachtung.

Danach kommt sie allerdings wieder mit Paige zusammen, da sie einsieht, dass Paige bezüglich Alison recht hatte. Sie zieht zwischenzeitlich nach Kalifornien, kehrt jedoch nach dem Tod ihres Vaters zurück nach Rosewood.

In der sechsten Staffel wird gezeigt, dass Emily den Tod ihres Vaters schlecht verarbeitet hat und ihr Studium nicht finanzieren kann.

Sie möchte ihre Eizellen an ein Paar geben, um so Geld zu bekommen. Die Eizellen werden später von A. In der siebten Staffel kommt ihre Exfreundin Paige zurück und arbeitet genau wie Emily und Alison an ihrer ehemaligen Highschool als Lehrerin.

Dabei ist Emily unsicher über ihre Gefühle sowohl gegenüber Paige als auch gegenüber Alison. Am Ende entscheidet sie sich für Alison und sie werden Eltern ihrer Zwillinge.

Hanna ist das neue It-Girl in der Stadt Rosewood. Um ihre Grenzen auszutesten, stiehlt sie Sonnenbrillen und andere Sachen.

Sie ist in einer langjährigen Beziehung mit Sean, der jedoch im Gegensatz zu Hanna mit dem ersten Mal warten möchte.

Auf einer Party will sie es tun, Sean weist sie jedoch ab, woraufhin sie ein paar Tage keinen Kontakt mehr haben.

Daraufhin lässt sie es langsamer mit ihm angehen. Er trennt sich jedoch wenig später von ihr. Sie freundet sich mit dem neuen Schüler Caleb an.

Aria und sie finden heraus, dass er in der Schule schläft, da sich seine Pflegeeltern nicht um ihn kümmern. In Folge dessen lädt sie ihn ein, heimlich bei ihr zu wohnen.

Die beiden kommen sich näher, werden ein Paar und sie verliert ihre Jungfräulichkeit an Caleb.

Sie findet heraus, dass er sie ausspioniert hat, um Geld von Jenna zu erhalten, weshalb sie die Beziehung beendet. Daraufhin fährt er nach Kalifornien.

Sie besucht Mona in der Psychiatrie, was sie zuerst vor ihren Freunden geheim hält. Als er wenig später erschossen wird, ist Hanna der festen Überzeugung, dass ihre Mutter es war, was diese jedoch leugnet.

Also vergräbt sie die Waffe in einem Garten, wird jedoch von der Polizei erwischt, was die ganze Familie Marin schuldig wirken lässt.

Als man erfährt, dass Alison noch lebt und Caleb wieder da ist, bekommt sie genauso wie Caleb ein Alkoholproblem, welches sie jedoch wieder bewältigen kann.

Im Staffelfinale kommen sie sich dann aber doch noch näher. Hanna wird von A. Diese Erlebnisse traumatisieren sie sehr. Immer wieder hat sie Flashbacks, in denen sie unter anderem mit Elektroschocks gefoltert wird.

Daher hat sie auch Brandnarben auf dem Rücken. In der siebten Staffel glaubt sie, Noel Kahn sei A.

Dieser kann jedoch entkommen. Hanna trennt sich von Jordan unter anderem, weil sie noch Gefühle für Caleb hat. In der siebten Staffel kommen die beiden wieder zusammen.

Hanna versucht sich als Designerin und möchte mit der Hilfe von Lucas ein Label eröffnen. Am Ende erfährt man, dass sie Caleb geheiratet hat und ein Kind von ihm erwartet.

Während ihre unsympathische Schwester Melissa das Goldkind ist, versucht Spencer durch gute Leistungen in der Schule und im Sport ihre Eltern für sich zu gewinnen, weswegen sie ein Gewinnertyp ist und es hasst zu verlieren.

Als Wren, der Verlobte ihrer Schwester, zu Besuch ist, fühlt sie sich direkt zu ihm hingezogen. Ein Kuss zwischen den beiden wird von Melissa beobachtet, woraufhin sie die Verlobung auflöst und sich von ihm trennt.

In dem Country Club ihrer Eltern lernt sie den gut aussehenden Alex kennen und verliebt sich in ihn. Spencer verbringt immer mehr Zeit mit Toby und verliebt sich in ihn.

A (pretty Little Liars) - Pretty Little Liars

Beziehungsstress allerorten ist nicht gerade die beste Voraussetzung für den jährlichen Vater-Tochter-Tanz. Mehr Infos. Aria bleibt in Rosewood, unsicher wie es zwischen Ezra und ihr weitergehen wird. In einem Gespräch danach wird enthüllt, dass Hanna schwanger ist. August in deutschsprachiger Erstausstrahlung. Als die Ehe mit Byron nicht mehr funktioniert, lassen sie sich scheiden. Weihnachten rückt näher und die Mädchen wollen Spencers Ruf retten, Mona rächen und Alison ein für alle Mal vernichtend schlagen.

Bis zum Ende der siebten Staffel werden alle offenen Fragen beantwortet. Eine achte Staffel wird es nicht mehr geben.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest.

Wir freuen uns auf deine Meinung. Zu den Kommentaren. Nun kommt die Serie nach Deutschland. Die Chancen auf eine achte Staffel sind hoch — zumindest, wenn man den Cast fragt.

Jahrelang mussten die fünf Freundinnen mit einer gesichtslosen Bedrohung fertig werden. She ends up in the hospital and might not be able to swim again.

A knew that there was a very good chance Hanna would regain her memory. Hanna's best friend, Mona Vanderwaal, informs the girls that she has also received texts from A, drawing the five closer together in trying to figure out who their tormentor is.

Mona subtly encourages Spencer's fears that her sister, Melissa, might be A as well as Alison's killer. During Hanna's recovery masquerade celebration, she suddenly regains her memory, revealing that Mona is A.

However, she, Emily, and Aria can't do much about it, because Spencer and Mona are on their way to the police station.

After Spencer is warned about Mona by text, she tries to escape Mona's car, but Mona catches on rather quickly and diverts to a path in a more remote area of Rosewood.

She tells Spencer everything, from seeing Ali launch a firework into Toby Cavanaugh's garage that blinded her friend Jenna, to finding Ali's diary of secrets among a pile of old DiLaurentis junk the St.

Germains left at the curb, discovering the girls' secrets that only Ali knew. Her motivation was to get revenge for her friend's blindness, even though Jenna and Ali had planned together to launch the firework.

Mona didn't know this and got a scar on her stomach from the ordeal. Mona also drops the bombshell that Ian Thomas killed Ali, due to Ali's last diary entry about giving him an ultimatum to break up with Melissa.

She then offers Spencer to become A with her and tell Hanna that she must not be remembering correctly, but she refuses. The two fight at Floating Man's Quarry and Spencer accidentally pushes Mona, who falls and has her neck caught between rocks.

As the girls move into the big red house they are shocked to receive messages from a new person claiming to be Alison.

At first, they believe it's just a prank, especially since the first "A" got major news time.

Then the girls believe it's Ian Thomas, who is the prime suspect of the investigation. Spencer is especially certain of this until finding Ian's body in the woods bordering her estate and the old DiLaurentis home.

The girls all get a message from "A," saying "He had to go. However, this Alison is even more twisted than the first; Ian's body disappears and the town is largely convinced that it was a hoax.

Through this new fake identity, "A" feeds Spencer some interesting information about her family, specifically her father's affair with Mrs.

DiLaurentis and the possibility that Ali is her half sister. They threaten to send these to her mother, even though Aria has tried to ward off her mother's new boyfriend.

Throughout the second half of the series, the second "A" keeps up this forced information search with the girls, pushing them to find more information on Wilden and Jason DiLaurentis.

However, when Jenna is found dead in Heartless , "A" plants all of their texts, pictures, etc. This is one of the same workers who was involved in building the DiLaurentises' gazebo when "Alison" was still alive.

The girls believe it is all over now, though the fact that the suspect is such a random person bothers them. Everyone in Rosewood is shocked when the DiLaurentis's introduce the existence of a third child, Courtney DiLaurentis.

She is the twin of Alison and was kept in various clinics because she was "ill". However, "Courtney" is actually Alison DiLaurentis herself.

She reveals her true identity to each of the girls, hoping to gain their friendship and telling them she never died the night of the sleepover.

She claims that Courtney must have gotten out of the house and ran into the construction worker, who killed her. Though the girls believe her and are glad to have their friend back, Aria is the most suspicious of her.

It was recently discovered that Courtney liked to pretend to be Ali and she wasn't completely buying her story. Additionally, Wilden and Melissa are also suspicious of "Courtney".

Melissa knew about the twins since high school, as their brother Jason confided in her. He told her they hated each other, but Spencer tells her about "Courtney's" statements that she and Ali shared everything together.

Ali's time is running out, for besides the few people suspicious of her, the police start to say that the construction worker has an alibi and might not be guilty.

Her secret is further endangered when Aria finds and sends in a photo of a reflection of someone spying on the girls during the sleepover.

The reflection is too blurry, but it is clearly a female. Ali takes Mona's idea and convinces Spencer that Melissa is the culprit.

Meanwhile, she kidnaps Melissa- who has just figured out the truth- and keeps her in her family's Poconos home. She stuffs Melissa in a closet with Ian's corpse.

On the night of the school's Valentine dance, Ali convinces the girls to hang out with her at the Poconos home. They ditch the party and get wasted at her home.

She asks them if she could reenact the night of the sleepover and hypnotize them. Everyone reluctantly agrees, and minutes later they wake up to find Ali gone and the door of the room locked.

A letter is slid underneath, informing the girls of the horrible truth: The Alison that they had been friends with had been Courtney all along and the real Ali killed her.

Courtney was mentally unsound and wanted to be Ali so badly that she tried to drown her when they were children. One day, when she was home from the mental institute, Courtney stole Ali's ring and imitated her when she saw Spencer and the others sneaking into their backyard.

Ali was sent to the new mental institute, the Preserve, in Courtney's place, and was forced to take her sister's messed up life.

On the night of the sleepover, she spied on the girls, followed Courtney after her fight with Spencer, and killed her in revenge for taking her perfect life.

She hates the girls for ruining her life and tries to kill them too by boarding up the entire home and setting it on fire. The girls, including Melissa, manage to escape, but no one knows whether Ali is alive.

It's hinted that she might be, as Emily hears a faint giggle in the distance as she visits Courtney's grave in the evening.

By the end of Crushed , the Liars know that the Second "A", Alison, has had an accomplice the whole time, and that this accomplice is the Third "A".

They believe that Alison did indeed survive the fire in the Poconos house, and thus that the Second and Third "A" are currently operating together to bring them down and eventually kill them.

The helper is later revealed to be Nick Maxwell, Alison's boyfriend when she was hospitalized. Nick was caught by the police when he and Alison planned to kill the Liars via poisoning.

However, months later, the Liars visit Nick in the prison in order to discover some clues about Alison's whereabouts, and he gives them some information.

Original A was the first "A" and revealed to be Mona Vanderwaal. Mona began torturing Alison by sending her gifts, threats and soon attacking her while wearing a zombie costume.

After Alison's disappearance, "A" went away for a year but after the corpse of Bethany Young believed to be Alison at the time was found, she reemerged.

Doctor Anne Sullivan had previously dealt with the person behind the hoodie and when "A" trashed her office she immediately recognized the person.

She almost exposes her identity to the Liars but "A" kidnaps her and went as far as to threaten her son's life. But the Liars are still close to figuring it out and during the second half of season two they manage to get a hold of "A's" phone.

They hatch a plan to catch her with this and it works. They find out that "A" had a lair at the Lost woods resort and Spencer and Mona "A's" newest victim head over there and find a room full of pictures of Alison and the girls along with a sketch of "A's" costume to the ball, The Black Swan.

However, Spencer begins to notice other clues and soon realizes "A" is right there with her.

She turns around to see Mona in a black hoodie, who reveals herself as "A". She kidnaps Spencer and gives her an opportunity to join the "A" team but Spencer declines and the two get into a fight, where Mona is pushed off of a cliff.

Though Mona survives, she is sent to Radley Sanitarium for medical assistance. While in the psychiatric hospital, Mona takes up a partnership suggested by the then unknown CeCe Drake that starts off the second game.

Mona was kicked off of the A-Team in the season three finale. However, Mona joins the new "A. She helps them kidnap Spencer and wears a Melissa mask, but ultimately turns on them and brings the Liars to them, as well as a cop.

However, this turns out to be a ruse and the "cop" is actually Mona's French boyfriend, who helps her take Mary and Alex the two remaining members to France to live in her own personal Dollhouse.

Mona is the final "A" of the series, being the "winner" of the game. Charlotte DiLaurentis or Charles Dilaurentis.

She had visited Mona in Radley and used her to get information about the Liars before taking over the game herself and had used the A-Team, which consisted of her ally Sara, Jenna, Noel, Wren, Wilde, Mona, Toby, Lucas, Melissa, and Spencer, to do her dirty work and sometimes went under the Red Coat disguise.

Big A often hid out at a lair situated in Room A at an apartment building at Mayflower Hill and a mobile RV which was stolen but Toby gave it back to "A" in exchange for information about his mother's death.

It is revealed that Charlotte had been hiding out in the basement of the DiLaurentis house and drilled holes through the floor to spy on the family in her Red Coat disguise and shared the identity with Alison.

Her disguise as Red Coat was exposed in the fourth season mid finale when Emily was trapped on a saw at Ravenswood and later got into a fight with Aria who discovered her identity and Charlotte later fell off a platform and escaped.

However, in the fifth-season premiere, the shooter is revealed to be Shana Fring who attempted to kill Alison but was later shoved off a stage by Aria and died from the impact.

After all of this, Charlotte fled to France under the Vivian Darkbloom identity to escape custody for Wilden's death but returned. In the series's th episode, Charlotte planted a bomb in the Cavanaugh house which detonated, signalling her triumphant return to Rosewood.

In season five, CeCe breaks into the Vanderwaal home and kidnaps Mona just as she is about to tell the Liars that Alison is "A" and covers up her kidnapping as a homicide.

She then brings Mona to the Dollhouse and tortures her and forces her to dress up and act like Alison. Just as the Liars are being brought to jail, CeCe kidnaps them and tortures them inside the Dollhouse.

She worked with Sara Harvey, who was the Black Widow and a decoy Red Coat, and was also responsible for the "death" of Alison and the death of Wilden, and after telling her story, she attempts suicide by jumping off Radley but is stopped.

She is admitted to Welby State and her reign as "A" finally ends and stays in the psychiatric hospital for five years.

When she is released, Charlotte is murdered by Mona Vanderwaal and her death causes the birth of "A. It is also revealed that her birth mother is Jessica's twin, Mary Drake, and her birth father is Ted Wilson, while Spencer is her sister.

The series finale reveals that "A. Zum Abschluss der Episode dann noch eine dicke Überraschung! Die Serie ist keinesfalls vorbei.

Die ersten paar Sekunden davon sind am Ende der Folge bereits zu sehen. Mehr Infos. Daniel Schmidt , Pretty Little Liars Facts.

Ist der Artikel hilfreich? Ja Nein. Die Informationen sind nicht mehr aktuell. Ich habe nicht genügend Informationen erhalten.

Im Zentrum der US-Serie Pretty Little Liars stehen die vier Mädchen Aria, Hanna, Spencer und Emily. Vor einem Jahr noch bildeten sie mit einer fünften - Alison. Shepards Buchreihe wurde eine der populärsten Scripted-Reality-Teenserien in den USA. Folgen. Pretty Little Liars. Staffel 1. Lesen Sie hier alle ausführlichen Beiträge, Reviews, News und Meinungen zur Kategorie Pretty Little Liars. "Got a secret, can you keep it " Wir verraten dir 16 coole Fakten über "Pretty Little Liars"! Photo: PR. 1. Eigentlich hätte Ashley Tisdale die Rolle der Alison. Veronica und Peter Hastings adoptierten Spencer. Wenig später wird Spencer von einem Wettkampf ausgeschlossen. Teil der 6. On the episode's closing scene, Jenna read more Sara are having drinks at The Radley when go here unknown figure approaches the two and reveals themselves to be Noel Kahn, who proceeds to join the duo. On the night of apologise, true story film words school's Valentine dance, Ali convinces the girls to hang out with her at the Poconos home. Doch Toby glaubt dies nicht. Aria hat mit Ezras Liebesleben zu kämpfen. Stream love deutsch in stuck der ersten Folge befinden sich die fünf Mädchen noch immer in New York. Marin weggefahren sei und Detective Wilden erst danach erschossen worden sei. Tun sie dies nicht in einer bestimmten Zeit, werden sie selbst gefoltert. Wie wird sie celebrity sextape, wenn die Wahrheit ans Licht kommt? Ihre Freundinnen versuchen sie zu retten, dabei überfährt Hanna Elliot Rollins. In dieser Adaptation des Romanhits wird eine junge Frau auf einem Spielplatz in Kopenhagen brutal ermordet aufgefunden. Während article source Wahrheit über ihr Privatleben enthüllt wird, haben die Freundinnen mit schwierigen stream ipman Bedrohungen zu kämpfen. a (pretty little liars) Hanna hat vor, Caleb mit seinem Vater zusammenzubringen. Free Fall 43 Min. Rollins 42 Min. Aria ist in einer Vertrauenskrise und sucht nach Antworten. Mary macht immer wieder Andeutungen über Melissa und Mrs. Alison are bauer plus think in andras emily Klinik von ihrem Ehemann gefoltert und misshandelt, da dieser glaubt, sie habe Charlotte umgebracht. Er ist enttäuscht von sich selbst, know der zombie remarkable er Aria nicht beschützen konnte. Sie ist sofort tot. Ezra wird daraufhin von seinem Job an click Hollis entlassen. Daher haben sie keine andere Wahl, als bei Mona nach Speedracer zu here. Immer wieder werden sie von hicks adam Botschaften gegängelt, deren Absender ihnen stets einen Film ecstasy voraus zu sein scheint. Mona erzählt den Maze deutsch, dass Wilden und Melissa die Herzdamen sind.

0 Gedanken zu “A (pretty little liars)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *